Mein Name ist Ute Schräpler

Als Sprachtherapeutin unterstütze ich Erwachsene und Kinder, die in ihrer Kommunikation eingeschränkt sind. In meinen Therapieräumen im Herzen von Halle stehen die Bedürfnisse, Wünsche und Ziele meiner Patienten im Mittelpunkt.

Eine Sprachtherapie basiert auf einer sorgfältigen Diagnostik und Bestimmung individueller Ziele. Um die Therapie genau auf Sie abzustimmen, betrachte ich zusätzlich Ihre aktuelle Lebenssituation. Gemeinsam besprechen wir mögliche Einschränkungen im Alltag und welche Ziele sich daraus für die Therapie ableiten lassen.

In meinen Sitzungen verbinde ich die Verbesserung der kommunikativen Fähigkeiten mit der Stärkung der seelischen Gesundheit. Aus diesem Grund lasse ich in die Sprachtherapie kunsttherapeutische Elemente einfließen.

In unserer Zusammenarbeit ist mir wichtig, dass…

Ihre Bedürfnisse und Wünsche im Mittelpunkt stehen

wir einen Raum für offene Gespräche haben

Respekt, Vertrauen und Wertschätzung großgeschrieben werden

 

Sprachtherapie und Kunsttherapie in Halle an der Saale

In Halle habe ich Sprechwissenschaften und Phonetik studiert. Es folgten die Promotion in München, wissenschaftliche Projekte und eine Hochschultätigkeit in der Schweiz, bis ich 2020 meinem Herzen gefolgt und wieder in die Heimat zurückgegangen bin.

Meine Vision ist es, Menschen ein Stück ihres Weges zu begleiten. Deshalb ergänze ich die klassischen Übungen und Methoden der Sprachtherapie mit den Vorteilen der Kunsttherapie. Das kreative Gestalten gibt uns einen neuen Blick auf alltägliche Probleme, denn durch die Arbeit mit den Händen finden wir einen inneren Zugang zu uns selbst.

Diese Verknüpfung zwischen Sprache und Kunst macht mein Angebot für Sie besonders. Manchmal lassen sich Dinge nicht in Worte fassen, dann können wir sie durch die Kunsttherapie zum Ausdruck bringen.

Heilung in der Kunst finden

Es erfüllt mich mit Freude, dass ich meinen Berufsalltag frei gestalten und Menschen in ihrem Heilungsprozess unterstützen darf. Für mich ist es ein berührender Moment, wenn ein Patient zu neuen Erkenntnissen gelangt und sich dadurch besser selbst versteht.

Ein kleiner Blick in meine Therapieräume ...

Ich habe uns einen wunderbaren Rückzugsort geschaffen, an dem wir ohne Ablenkung ungestört und konzentriert arbeiten können, ohne Verkehrslärm fernab von der Hektik des Alltags.

Meine Therapieräume liegen geschützt im Innenhof einer ehemaligen Gastwirtschaft und sind durch helle Farben sehr einladend gestaltet. Da ich ein ästhetischer Mensch bin, habe ich auf eine harmonische Raumgestaltung Wert gelegt. Lernen Sie einen individuellen Rückzugsort kennen, der von einer geschmackvollen Einrichtung mit Charme und Geschichte geprägt ist.

Ich freue mich auf unsere Zusammenarbeit.