Kunsttherapie in Halle: Freiraum für Kreativität

Kreative Gestaltung für innere Zufriedenheit

Kunsttherapie in Halle: zeichnen, malen, schreiben, gestalten. In Momenten des kreativen Arbeitens kommen Sie zur Ruhe einen inneren Zugang zu sich selbst. Es geht nicht darum, schöne Bilder zu malen, sondern, um Freude am Gestalten und um Selbsterkenntnis. Im Fokus stehen Ihre ganz persönlichen Themen sowie aktuelle Lebensfragen.Durch die Kunsttherapie können sich neue Perspektiven und mögliche Lösungen eröffnen. Ich stelle Ihnen eine ruhige und konzentrierte Umgebung zur Verfügung, in der Sie eintauchen können - in die Welt der Formen und Farben.

Was steckt hinter Kunsttherapie?

Wenn Herz und Hand zusammengehen

Kunsttherapie ist eine relativ junge therapeutische Disziplin, die sich erst in der Mitte des 20. Jahrhunderts entwickelt hat. Im Zentrum steht der Mensch, der sich durch kreative Gestaltung seiner Gedanken und Gefühle bewusst wird. In der Therapie entscheiden Sie selbst, mit welchen Materialien Sie arbeiten möchten: Ich biete Ihnen z. B. Stifte, Kreiden, oder einfach Pinsel und Farben an. Während des Arbeitens versinken Sie im Tun und finden zu Ihren Emotionen und Ihrer Intuition. Ihre Hände bringen Ihr individuelles Wesen auf dem Papier zum Ausdruck, wodurch Sie Ihre eigene innere Welt entdecken.

Kunsttherapie In Halle an der Saale

Ablauf Kunsttherapie in Halle

Der berührende Moment, sich selbst zu begegnen

Zum Ablauf der Kunsttherapie

Während beispielsweise Psychologen oft direkt in den verbalen Austausch mit ihren Patienten gehen, steht in der Kunsttherapie das geschaffene Werk als Instanz dazwischen. Dadurch müssen z. B. unangenehme Themen nicht angesprochen werden. Ich begleite das Gestalten, indem ich Materialien anbiete und einen optimalen Rahmen schaffe. Im Anschluss schauen wir uns die Arbeit an und kommen über gezielte Fragen ins Gespräch: Welche Farben wurden gewählt und warum? Welche Emotionen gingen mit dem Gestalten einher? Dabei werte und interpretiere ich nicht, denn Sie haben die Deutungshoheit. Oft entstehen Momente der Freude und des Berührtseins, wenn Sie Ihr Wesen durch das eigene Werk plötzlich wiedererkennen.

Kreative Gestaltung für die seelische Gesundheit

Kunsttherapie in anspruchsvollen Lebenssituationen

In manchen Lebenslagen, die wir als sehr herausfordernd erleben, verlieren wir zeitweilig den Zugang zu unserer Intuition und unserem Bauchgefühl. Dann fällt es uns schwer, Erlebnisse, Gefühle und Gedanken in Worte zu fassen und neue Handlungen auszuprobieren. Das kann z. B. bei Burnout oder einer Depression der Fall sein. Kunsttherapie kann helfen, unsere Emotionen ohne Worte zum Ausdruck zu bringen. Durch das geschaffene Werk werfen wir einen neuen Blick auf unser Leben. Wir finden Trost, entdecken Überraschendes und würdigen das Geleistete. Solche Momente können zutiefst heilsam sein. Der spielerische Umgang mit Farbe und Formen schafft aber vor allem eins: Freude.

Kunsttherapie in Halle für seelische Gesundheit

Kunsttherapie in Halle mit Kindern

Kunsttherapie mit Kindern in Halle

Kunsttherapie mit Kindern

Kinder in ihrer seelischen Entwicklung unterstützen

Die Entwicklung der Kinder betrachte ich ganzheitlich und aus verschiedenen Perspektiven. Dazu zählt auch die seelische Entwicklung. Aus diesem Grund lasse ich in die Therapie auch immer wieder kunsttherapeutische Elemente einfließen. Bereits die jüngsten Kinder erhalten von mir die Gelegenheit, sich selbst mit Pinsel und Farbe zum Ausdruck zu bringen.  Dabei begleite ich nicht nur sprachlich, sondern auch auf seelischer Ebene. Ich lasse sie ungestört zeichnen und malen, und so erleben sie Momente der Ruhe und Einkehr.

 

Kunsttherapie mit Jugendlichen

Gestärkt durch die Adoleszenz

Jugendliche beschäftigen sich mit vielen Fragen auf dem Weg des Erwachsenwerdens. Besonders anspruchsvoll ist der Prozess, wenn sie sozial benachteilgt sind, nicht in ihrem Eltenhaus aufwachsen können oder sich in seelischer Not befinden. In der Kunsttherapie erfahren sie Wertschätzung und Anerkennung, ohne künstlerische Leistungen erbringen zu müssen. Sie können sich zum Ausdruck bringen, ohne die Dinge beim Namen zu nennen. Fühlen sich Jugendliche auf diese Art und Weise gesehen, können sie gestärkt ihren Weg fortsetzen.

 

Kunsttherapie mit Jugendlichen

Kunsttherapie mit Jugendlichen

Einzeltherapie

Einzeltherapie

Ungeteilte Aufmerksamkeit

Vom Wert der Einzeltherapie

Wenn ich allein mit einer Person arbeite, können persönliche Anliegen und Themen gezielt und ausführlich bearbeitet werden. In diesem Setting steuert der Patient besonders stark den Therapieverlauf. Die Einzeltherapie bietet den Vorteil, dass sich Patienten den Raum nehmen können, den sie benötigen.

 

Kunsttherapie in der Kleingruppe

Sich gegenseitig befruchten

In einer Gruppe entwickelt die Kunsttherapie eine eigene Dynamik. Die einzelnen Teilnehmer geben sich untereinander wertvolle Rückmeldungen und Impulse. Gleichzeitig inspirieren sie sich gegenseitig, so dass eine intensive Arbeitsatmosphäre entsteht. Das Gruppensetting ist mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen möglich. Ich biete Gruppentherapien in meinen Praxisräumen als auch in Wohngruppen an.

 

 

Kunsttherapie in der Gruppe

Gruppentherapie

FAQ Logopädie & Kunsttherapie in Halle

Unterschied Kunsttherapie und Ergotherapie in Halle

Was ist der Unterschied zwischen Kunsttherapie und Ergotherapie?

...Malen für die Seele

In der Ergotherapie steht die Stärkung und Wiedererlangung der motorischen Fähigkeiten im Mittelpunkt. Durch kreative Arbeit sollen Handlungen bzw. Betätigungen verbessert werden, die den Bereich Selbstversorgung, Beruf und Freizeit betreffen.

In der Kunsttherapie geht es um das seelische Wohlbefinden. Durch einen kreativen Gestaltungsprozess steht der Zugang zum eigenen Ich im Fokus. Über verschiedene Möglichkeiten des Ausdrucks erhalten Kreativschaffende neue Perspektiven und Lösungen für Thematiken ihres Lebens.

Meine aktuellen Kurse für Kunsttherapie