Kunsttherapie wirkt

Kunsttherapie wirkt

WHO belegt die Wirksamkeit von Kunsttherapie

Kunsttherapie ist nicht "einfach nur malen", sondern Kunsttherapie ist wirksam. Bis zur breiten Anerkennung dieser Therapeform ist es jedoch vermutlich noch ein weiter Weg. Folgende Begebenheit beschreibt die derzeitige Situation: Als ich nach fast zwanzig Berufsjahren im In-und Ausland nach Halle zurückkehrte, stellte ich mich zur Eröffnung meiner Praxis für Logopädie & Kunsttherapie den umliegenden Ärzten vor. Die Mediziner zollten meiner wissenschaftlichen Laufbahn Respekt. Mit Kunsttherapie konnten sie jedoch nichts anfangen. Sie schüttelten den Kopf und stuften es unter der Kategorie "Malen für Hausfrauen" ein.

Meine Patienten können bestätigen, dass Kunsttherapie wenig mit einer Art Freizeitbeschäftigung zu tun hat. Sie tauchen ein in tiefe seelische Prozesse, die häufig noch Stunden oder Tage nachwirken. Sie erlangen mehr Ruhe und Wohlbefinden. Und sie bestätigen auch immer wieder, dass die Seelenarbeit manchmal auch sehr anstrengend sein kann.

Doch das subjetive Empfinden von Patienten oder gar meine eigenen Erfahrungen sind heutzutage nicht relevant. Der Zeitgeist erfordert wissenschaftliche Belege, sogenannte Evaulationsstudien. Erst dann gilt ein Therapieansatz in der Fachwelt anerkannt. Dieses Vorgehen hat aber noch eine ganz andere Bedeutung: Krankenkassen finanzieren nur Maßnahmen, deren Wirksamkeit belegt sind. Von daher hat es einen direkten Einfluss auf die Patienten.

In den vergangenen Jahren wurde daher zunehmend zur Wirksamkeit der Kunsttherapie geforscht. Tatsächlich gibt es zahlreiche Belege, dass die Kunsttherapie wirkt. In Tagungen und Kongressen, wissenschaftlichen Studien und Doktorabeiten wurde dies erforscht und veröffentlicht. Sogar die WHO stützt diese Aussage. Auch die akademischen Studiengänge unterstützen die Anerkennung der Kunsttherapie als professionelle Therapiemethode. Und doch, die Praxis sieht im Moment noch ganz anders aus.

Ich wünsche mir, dass kunsttherapeutische Behandlungen genauso wie die Logopädie von den Krankenkassen finanziert werden und somit mehr Menschen Unterstützung für ihr seelisches Wohlbefinden erhalten. Gerade jetzt ist die seelische Gesundheit wichtiger denn je. Das seelische Gleichgewicht wiederum stärkt unser Immunsystem und unsere körperliche Gesundheit.