Vom Wesen der Brombeere

Die Spätsommertage sind warm und angenehm. An den Wegrändern wuchern Brombeeren, deren Früchte jetzt reif sind. Nachdem ich einige der süßen Früchte gegessen habe, betrachte ich die Blätter genauer und nehme einige mit nach Hause. Widersprüche einer Pflanze Die Widersprüche der Brombeere faszinieren mich, deshalb gehe ich ihnen genauer nach. Die Brombeere ist eine unverwüstliche

read more

Schrift in der Kunsttherapie

Die Kunst des schönen Schreibens wird als Kalligrafie bezeichnet. Wenn die Schrift eine Kunst ist, so kann sie auch folglich in der Kunsttherapie eingesetzt werden. Ich selbst widme mich seit Jahren dieser schönen Kunstform, die in ihrer Wirkung weit unterschätzt wird. Wie ich damit kunsttherapeutisch arbeite, möchte ich im Folgenden am Beispiel der Textura erläutern.

read more
Der Kreis in der Kunsttherapie

Der Kreis in der Kunsttherapie

Kürzlich malte eine Patienten einen Kreis in der Therapiestunde. Sie zeichnete eine perfekte Kreisform ohne Hilfsmittel und gestaltete den Innenraum liebevoll. Doch ihre Arbeit fand sie nicht bedeutsam: „Ach, es ist ja nur ein Mandala und nicht besonders kreativ“, sagte sie. Ich beobachte oft, dass Patienten ihre eigene Arbeit nicht würdigen können und nach Perfektion

read more
Tag des Malbuchs

2. August 2022 Tag des Malbuchs

Jeder kennt sie, die Malbücher für Kinder. Die meisten von uns hatten selbst eines in der Kindheit gehabt. Was waren das für Momente der Sorglosigkeit, einfach mit Stiften Bilder auszumalen. Ausmalen und Malen nach Zahlen Das Ausmalen im Kindesalter ist insofern sinnvoll, als dass die Feinmotorik geschult wird. Hier geht es darum, die vorgegebenen Flächen

read more
Kunsttherapeutisches Tagebuch

Kunsttherapeutisches Tagebuch

In meiner Schulzeit habe ich viel gezeichnet, aber dann geriet dieses schöne Hobby über viele Jahre in Vergessenheit. Erst mit Mitte Dreißig, als die Arbeit mich stark beanspruchte, griff ich wieder zu Stift und Papier. Dabei ahnte ich noch nicht, was sich daraus entwickeln sollte. Ich kaufte mir ein Skizzenbuch und zeichnete fast täglich. Nichts

read more
Die Linde vor meiner Praxis

Die Linde vor meiner Praxis

Meine Praxis befindet zwar mitten in der Stadt, aber doch gleichzeitig etwas versteckt im Innenhof eines alten Gebäudes. Durchqueren die Patienten die Toreinfahrt, betreten sie eine andere Welt. Hier ist es leise und zurückgezogen. Der Lärm des Alltags wird zurückgelassen. Es ist ein perfekter Ort für Menschen, die Heilung suchen. Baum der Kommunikation Im Hof

read more
Tag der Posttraumatischen Belastungsstörung

27. Juni 2022 Tag der Posttraumatischen Belastungsstörung

Eine Posttraumatische Belastungsstörung ensteht als Folge einer Extremsituation. Das kann beispielsweise ein Unfall, einer Naturkatastrophe aber Gewalt sein. Da dieses Erlebnis als außergewöhnlich bedrohlich empfunden wurde, leiden Betroffene auch noch viele Jahre nach dem Ereignis. Seelische Not bei einer Posttraumatischen Belastungsstörung Menschen mit einer Posttraumatischen Belastungsstörungen berichten von verschiedenen Symptomen. Sie können schlecht schlafen, haben

read more
Drucken in der Kunsttherapie

Drucken in der Kunsttherapie

Bei meiner kunsttherapeutischen Arbeit setze ich viele unterschiedliche Techniken ein, so auch das Drucken. Drucktechniken bieten wunderbare Möglichkeiten, um sich selbst zum Ausdruck zu bringen. Ich selbst setze mich in meiner Freizeit schon seit einigen Jahren damit auseinander und endecke ständig neue Möglichkeiten. Gleichzeitig beobachte ich meine Patienten sehr genau und lasse mich von ihnen

read more
10. Mai Tag gegen den Schlaganfall

10. Mai 2022 Tag gegen den Schlaganfall

Etwa 2,5 % der erwachsenen Bevölkerung in Deutschland erleitet einen Schlaganfall, das sind ca. 200. 000 Menschen erstmalig pro Jahr und weitere 66.000 Menschen zum wiederholten Mal (vgl. Robert Koch Institut 2015, 45). Mit zunehmendem Alter erhöht sich das Schlaganfallrisiko erheblich. Doch in unserem Alltag begegnen wir kaum Menschen mit Schlaganfall, und das hat auch

read more
"Malen Sie Ihr Stottern"

„Malen Sie Ihr Stottern.“

Frau Müller kommt zu mir in die Praxis. Sie berichtet mir von ihrem Stottern und wie sehr es sie im Beruf beeinträchtigt. Das Stottern ist ihr unendlich peinlich, und so vermeidet sie immer wieder bestimmte Situationen. Ich lege ihr ein Blatt Papier und Stifte auf den Tisch und fordere sie auf: „Malen Sie Ihr Stottern.“

read more
Naturmaterialien in der Kunsttherapie

Naturmaterialien in der Kunsttherapie

Auch wenn ich über hochwertige Farben, Kreiden und Stifte verfüge, so verwende ich Naturmaterialien besonders gern in der Kunsttherapie. Nichts ist so einzigartig und vielfältig wie Dinge aus der Natur, daher spricht es besonders all unsere Sinne an. Wir können Gegenstände aus der Natur fühlen, riechen und manchmal auch schmecken. Diese vielfältigen Sinnesreize fehlen uns

read more
Selbstermächtigung in der Therapie

Selbstermächtigung in der Therapie

Vor einiger Zeit kam ein Patient zu mir in die Praxis, der in großer Not war. Wir arbeiteten zweimal pro Woche. Gleich zu Beginn der Therapie sagte ich ihm, dass er nur für eine Weile zu mir kommen und dann wieder selbst sein Leben in die Hand nehmen wird. Er schaute mich verwundert an. Die

read more
Kunsttherapie wirkt

Kunsttherapie wirkt

Kunsttherapie ist nicht „einfach nur malen“, sondern Kunsttherapie ist wirksam. Bis zur breiten Anerkennung dieser Therapeform ist es jedoch vermutlich noch ein weiter Weg. Folgende Begebenheit beschreibt die derzeitige Situation: Als ich nach fast zwanzig Berufsjahren im In-und Ausland nach Halle zurückkehrte, stellte ich mich zur Eröffnung meiner Praxis für Logopädie & Kunsttherapie den umliegenden

read more
Kunsttherapie bei Aphasie

Kunsttherapie bei Aphasie

Menschen mit einer Aphasie (z.B. nach nach einem Schlaganfall) sind in ihrer Sprache auf verschiedene Art und Weise beeinträchtigt. Während manche Menschen nach einiger Zeit zurück zur Sprache finden und ihren Alltag wie vorher bewältigen, bleiben bei anderen Personen die Probleme bestehen. In diesem Fall geht es in der Logopädie darum, die vorhandenen kommunikativen Fähigkeiten

read more